MusicaInfo
neueste Meldung in Musicainfo.blog
2022-07-29 Konzertmeister App - hier klicken
Startseite | Suche | Warenkorb | Mein Konto | Mein Radio | Registrieren | Anmelden English|Español|Français|Italiano|Nederlands
 Datenbank Note
Notenblätter/Partituren
CDs/DVDs
Fachbücher
Accessoires
Unterkategorien
Komponisten/Mitwirkende
Musikverlage
Auslieferungspartner
Abkürzungen/Lexikon
Schnellsuche:
Tags (Musik nach Themen)
 Infos Note
Wer sind wir?
Wertungsstücke (at, ch, de)
Kontakt
Folge uns auf Twitter!
Notenblätter/PartiturenNotenblätter/Partituren
Budapest Impressions - klicken für größeres Bild
klicken für größeres Bild
Budapest Impressions - Notenbeispiel
Notenbeispiel
Titel Budapest Impressions
Artikel-Nr. 9106052
Kategorie Blasorchester/HaFaBra
Unterkategorie Zeitgenössische Originalmusik (20./21.Jhdt)
Besetzung Ha (Blasorchester)
Format/Umfang PrtStm (Partitur und Stimmen)
Erscheinungsland Niederlande (nl)
Verlag * De Haske Publications
Verlags-Artikelnr. * DHP 0981105-010
Auslieferungsverlag * Hal Leonard Europe
Serientitel Concert and Contest Collection
EAN (GTIN) * 9790035049198
ISMN * 979-0-0350-4919-8
ISMN-10 * M-0350-4919-8
Erscheinungsjahr 1998
Komponist Kernen, Roland
Schwierigkeitsgrad 3
Selbstwahlliste-Grad C2 (Einstufung Schweiz 3. Klasse)
Dauer 7:00
Notenbeispiel Notenbeispiel hier klicken
Musterpartitur * Musterpartitur hier klicken
Tonbeispiel *
Videobeispiel *
Externer Link * externer Link https://tinyurl.com/y5bldhxe
Lieferbar ja ja
Programmnotizen *: Ergänzungstext

Diese Komposition ist eine sensible Hommage an die großartige ungarische Hauptstadt Budapest. Dieses musikalische Fresko-Veritabel besteht aus vier Sätzen. Der erste Satz zeigt das antike Buda, das auf den Hügeln am rechten Donauufer thront und eine wunderbare Naturlandschaft beherrscht, die es ruhig schützen zu wollen scheint. Der zweite Satz erinnert an Volksmusik durch eine Czardas, die Wärme, Großzügigkeit und Geselligkeit wiederherstellt und dem Zuhörer einen Einblick in die Atmosphäre des Gemeinschaftslebens gibt. Der dritte Satz findet entlang der Donau statt. Eingetaucht in seine Gedanken, lässt der Komponist nun seine Phantasie schweifen und erinnert sich an die großen Ereignisse, die die Geschichte Budapests geprägt haben. Ein ausweichendes Thema erinnert lyrisch an die vielen und oft schmerzhaften Invasionen, die die Stadt im Laufe der Jahrhunderte erlitten hat. Der ungarische Geist offenbart sich im letzten Satz, der mit einer Vielzahl von Tanzmelodien aufwartet, ein Bild der Hoffnung bietet, die von den Menschen dieses Landes gepflegt wird, und dem Zuhörer einen Eindruck von intensivem Glück hinterlässt.

Quelle/Source: Covertext
Format/Umfang
Budapest Impressions - hier klicken Budapest Impressions (Blasorchester), Partitur und Stimmen
Budapest Impressions - hier klicken Budapest Impressions (Blasorchester), Partitur und Stimmen
Yellow Mountains - hier klicken Yellow Mountains, Audio-CD

herunterladen Hier klicken um einzelne Tracks oder das ganze Album herunterzuladen bei iTunes

Warenkorb Um diesen Artikel zu bestellen bitte einloggen (hier klicken).


* Felder mit einem Sternchen sind nur für Vereinsmitglieder nach Anmeldung ersichtlich.

Um die Musterpartituren anzusehen, benötigen Sie den Adobe Reader, den Sie kostenlos herunterladen können. Klicken Sie dazu auf den folgenden Link.

Adobe Reader

Um die Tonbeispiele anzuhören, benötigen Sie einen MP3-Spieler, den Sie kostenlos herunterladen können, z.B.:

Sie sind nicht angemeldet: registrieren oder einloggen
neueste Meldung in Musicainfo.blog
2023-10-12 Jetzt regiere ich – Bruckner zum 200. Geburtstag - hier klicken

2023-08-23 Neue Pflichtstücke für Konzertwertungen 2024/2025. - hier klicken

2022-12-22 Die großen 3 - hier klicken
Unsere Werbebanner | Für Verlage & Händler | Newsletter
Datensammlung Copyright 1983-2019 Helmut Schwaiger. Datenbankdesign und Websitegestaltung Copyright 2002-19 Robbin D. Knapp.