MusicaInfo
Besuchen Sie unsere Partner:
2018-03-07 Musicainfo-Blog - hier klicken
Startseite | Suche | Warenkorb | Mein Konto | Webradio | Registrieren | Anmelden English|Español|Français|Italiano|Nederlands
 Datenbank Note
Notenblätter/Partituren
CDs/DVDs
Fachbücher
Accessoires
Unterkategorien
Komponisten/Mitwirkende
Musikverlage
Auslieferungspartner
Abkürzungen/Lexikon
Schnellsuche:
 Infos Note
Wer sind wir?
Wertungsstücke (at, ch, de)
Kontakt
Folge uns auf Twitter!
Besuchen Sie unsere Partner:
2018-08-28 GEORGE WALKER, WEGWEISENDER AMERIKANISCHER KOMPONIST, STIRBT MIT 96 JAHREN. - hier klicken

2018-10-01 Chales Aznavour gestorben - hier klicken
Notenblätter/PartiturenNotenblätter/Partituren
Funk Attack - klicken für größeres Bild
klicken für größeres Bild
hier klicken - Schwarz, Otto M. 1967-
Schwarz, Otto M. 1967-
Titel Funk Attack
Artikel-Nr. 4046559
Kategorie Blasorchester/HaFaBra
Unterkategorie Konzertmusik
Besetzung Ha (Blasorchester); CB (symphonisches Blasorchester)
Format/Umfang PrtStm (Partitur und Stimmen)
Erscheinungsland Schweiz (ch)
Verlag * Mitropa
Verlags-Artikelnr. * 1035-03-010 M
Auslieferungsverlag * Hal Leonard Europe
Serientitel Ovation Series
EAN (GTIN) * 9790035026526
ISMN * 979-0-03502652-6
ISMN-10 * M-03502652-6
Erscheinungsjahr 2003
Verkaufspreis Bitte einloggen um den Preis anzuzeigen.hier klicken
Komponist Schwarz, Otto M.
Schwierigkeitsgrad 4
Selbstwahlliste-Grad SJ
Dauer 4:45
Zusatzinfo/Inhalt Funk Attack ist im Funkstil geschrieben und ein für die traditionelle Blasmusikszene eher untypisches Werk, das sich teilweise am Stil der großen zeitgenössischen amerikanischen Big Bands orientiert.
Musterpartitur * Musterpartitur hier klicken
Videobeispiel *
Zum Wunschkonzert im Webradio hinzufügen * WebradioFelder mit einem Sternchen (*) sind nur für Vereinsmitglieder nach Anmeldung ersichtlichhier klicken
Lieferbar ja ja
Ergänzender Text *: Ergänzungstext

Otto M. Schwarz sammelte seine ersten Erfahrungen in seinem Stil in den 8o?s, indem er Nummern von bekannten amerikanischen Bands wie "Earth, Wind and Fire", "Tower of Power" und dem britischen Slap Idol "Mark King" (Level 42) transkribierte. Funk Attack ist atypisch für die "Konzertbandszene" und erfordert absolute Präzision in Phrasierung und Rhythmus. Ohne die Unterstützung eines großen Perkussionsgrooves spielt das Orchester ein ineinander greifendes Thema im Mittelteil im Stil der jüngsten amerikanischen Big Bands. Otto M. Schwarz widmete dieses Werk "Alexander Veit und den Symphonischen Bläsern".

Quelle/Source: Mitropa
Format/Umfang
Funk Attack - hier klicken Funk Attack (Blasorchester; symphonisches Blasorchester), Partitur und Stimmen
Funk Attack - hier klicken Funk Attack (Blasorchester), Partitur
Nostradamus - hier klicken Nostradamus, Audio-CD

herunterladen Hier klicken um einzelne Tracks oder das ganze Album herunterzuladen bei iTunes

Warenkorb Um diesen Artikel zu bestellen bitte einloggen (hier klicken).


* Felder mit einem Sternchen sind nur für Vereinsmitglieder nach Anmeldung ersichtlich.

Um die Musterpartituren anzusehen, benötigen Sie den Adobe Reader, den Sie kostenlos herunterladen können. Klicken Sie dazu auf den folgenden Link.

Adobe Reader

Sie sind nicht angemeldet: registrieren oder einloggen
Besuchen Sie unsere Partner:
2018-08-30 Scomegna New Editions 2018 - hier klicken



2018-09-29 Scapino, A Comedy Overture - hier klicken
Unsere Werbebanner | Für Verlage & Händler | Newsletter
Datensammlung Copyright 1983-2018 Helmut Schwaiger. Datenbankdesign und Websitegestaltung Copyright 2002-18 Robbin D. Knapp.