MusicaInfo
neueste Meldung in Musicainfo.blog
2019-05-29 Mai 2019 – mehr als 170 Neuerscheinungen - hier klicken
Startseite | Suche | Warenkorb | Mein Konto | Wunschkonzert | Registrieren | Anmelden English|Español|Français|Italiano|Nederlands
 Datenbank Note
Notenblätter/Partituren
CDs/DVDs
Fachbücher
Accessoires
Unterkategorien
Komponisten/Mitwirkende
Musikverlage
Auslieferungspartner
Abkürzungen/Lexikon
Schnellsuche:
 Infos Note
Wer sind wir?
Wertungsstücke (at, ch, de)
Kontakt
Folge uns auf Twitter!
neueste Meldung in Musicainfo.blog
2019-06-24 Deutscher Komponist Roland Kreid gestorben - hier klicken
Notenblätter/PartiturenNotenblätter/Partituren
Ferrum - klicken für größeres Bild
klicken für größeres Bild
hier klicken - Cibulka, Franz 1946-2016 (Photo: blasmusikblog.com)
Cibulka, Franz 1946-2016 (Photo: blasmusikblog.com)
Titel Ferrum
Artikel-Nr. 4039397
Kategorie Blasorchester/HaFaBra
Unterkategorie Rhapsodie
Besetzung Ha (Blasorchester)
Format/Umfang PrtStm (Partitur und Stimmen)
Erscheinungsland Österreich (at)
Verlag * OrchestralArt Music Publication
Erscheinungsjahr 2011
Komponist Cibulka, Franz
Schwierigkeitsgrad 5
Zusatzinfo/Inhalt Dieses Auftragswerk für das voestalpine Blasorchester entstand im Jahre 2008 aus Anlass des 150 Bestandsjubiläums.

ÖBV-Pflichtstück für die Jahre 2015/2016 Stufe E
OÖBV-Selbstwahlliste 2014 Stufe E
Musterpartitur * Musterpartitur hier klicken
Tonbeispiel *
Videobeispiel Kennen Sie ein Video, das diesen Artikel gut demonstriert? Bitte nennen Sie uns den Link oder schicken Sie uns das Video per E-Mail (info@musicainfo.net) oder Post. Danke.
Zum Wunschkonzert im Webradio hinzufügen * WebradioFelder mit einem Sternchen (*) sind nur für Vereinsmitglieder nach Anmeldung ersichtlichhier klicken
Lieferbar ja ja
Ergänzender Text *: Ergänzungstext

4039397

Unweigerlich in Verbindung mit Voest denkt man an Stahl und Eisen. Nachdem man keine programmatische Musik wollte und ich doch eine Verbindung zu Stahl beim Komponieren immer im Kopf hatte, verwendete ich FE die chemische Bezeichnung für Eisen als harmonisches und melodischens Gestaltungselement, da diese Buchstaben in der Musik die Intervalle große Septime und kleine Sekund ergeben.

* Felder mit einem Sternchen sind nur für Vereinsmitglieder nach Anmeldung ersichtlich.

Um die Musterpartituren anzusehen, benötigen Sie den Adobe Reader, den Sie kostenlos herunterladen können. Klicken Sie dazu auf den folgenden Link.

Adobe Reader

Um die Tonbeispiele anzuhören, benötigen Sie einen MP3-Spieler, den Sie kostenlos herunterladen können, z.B.:

Sie sind nicht angemeldet: registrieren oder einloggen
neueste Meldung in Musicainfo.blog
2019-01-30 Folge uns auf Twitter! - hier klicken

2019-05-29 Die vielen Stimmungen des Euphonisten - hier klicken

Unsere Werbebanner | Für Verlage & Händler | Newsletter
Datensammlung Copyright 1983-2019 Helmut Schwaiger. Datenbankdesign und Websitegestaltung Copyright 2002-19 Robbin D. Knapp.