MusicaInfo
neueste Meldung in Musicainfo.blog
2019-08-19 250 Jahren Napoleon Bonaparte - hier klicken
Startseite | Suche | Warenkorb | Mein Konto | Wunschkonzert | Registrieren | Anmelden English|Español|Français|Italiano|Nederlands
 Datenbank Note
Notenblätter/Partituren
CDs/DVDs
Fachbücher
Accessoires
Unterkategorien
Komponisten/Mitwirkende
Musikverlage
Auslieferungspartner
Abkürzungen/Lexikon
Schnellsuche:
 Infos Note
Wer sind wir?
Wertungsstücke (at, ch, de)
Kontakt
Folge uns auf Twitter!
neueste Meldung in Musicainfo.blog
2019-09-08 Roger Boutry gestorben - hier klicken

2019-09-13 Verleger und Komponist Alfred Burger gestorben - hier klicken
Notenblätter/PartiturenNotenblätter/Partituren
A Festival Prelude - klicken für größeres Bild
klicken für größeres Bild
Titel A Festival Prelude
Artikel-Nr. 4036617
Kategorie Blasorchester/HaFaBra
Unterkategorie Konzertmusik
Besetzung Ha (Blasorchester)
Format/Umfang PrtStm (Partitur und Stimmen)
Erscheinungsland Niederlande (nl)
Verlag * Tierolff-Muziekcentrale, 4700 BD Roosendaal
Erscheinungsjahr 2010
Verkaufspreis Bitte einloggen um den Preis anzuzeigen.hier klicken
Komponist Neuböck, Fritz jun.
Schwierigkeitsgrad 3
Selbstwahlliste-Grad EJ
Dauer 5:40
Zusatzinfo/Inhalt A Festival Prelude entstand 2010 anlässlich eines regionalen Blasmusikfestivals im 'Hausruckviertel' in Oberösterreich.
Pflichtstück des ÖBV 2013-2014 Leistungsstufe B
Musterpartitur * Musterpartitur hier klicken
Tonbeispiel *
Videobeispiel *
Zum Wunschkonzert im Webradio hinzufügen * WebradioFelder mit einem Sternchen (*) sind nur für Vereinsmitglieder nach Anmeldung ersichtlichhier klicken
Lieferbar ja ja
Ergänzender Text *: Ergänzungstext

Das Besondere an Amateurblasorchestern ist wohl, dass hier Menschen verschiedenster sozialer Herkunft, vor allem aber verschiedenster Generationen Platz finden und gemeinsam musizieren. So war es für den Komponisten naheliegend in der Signation dieses Festivals, traditionelle und zeitgemäße Tonsprache zu einem homogenen Werk zu verknüpfen. Die Eingangsfanfare, welche auch am Ende des "Preludes" noch einmal ertönt, bildet den festlichen Aspekt dieses Werkes. Der zweite rhythmische Teil steht für die Jugend und die folgende Hymne für die routinierten Musikerinnen und Musiker eines Musikvereines. Im rhythmischen Teil bilden Woodsticks die metrische Basis für ein kurzes Schlagwerksolo, hier ist der Phantasie des Schlagzeugmusikers freien Lauf zu lassen, es können Drumsticks, Claves, aber auch jede Art von anderen Holzstöcken verwendet werden.

Quelle/Source: Tierolff
Format/Umfang
A Festival Prelude - hier klicken A Festival Prelude (Blasorchester), Partitur und Stimmen
A Festival Prelude - hier klicken A Festival Prelude (Blasorchester), Partitur
A Festival Prelude, Ergänzungstimme, Dublette
Pflichtliteratur für Konzertwertungsspiele 2013/14 - hier klicken Pflichtliteratur für Konzertwertungsspiele 2013/14, 3 kompakt disc  vergriffen   Restposten erhältlich 
Tierolff for Band #25: The Bells of Big Ben - hier klicken Tierolff for Band #25: The Bells of Big Ben, Audio-CD

Warenkorb Um diesen Artikel zu bestellen bitte einloggen (hier klicken).


* Felder mit einem Sternchen sind nur für Vereinsmitglieder nach Anmeldung ersichtlich.

Um die Musterpartituren anzusehen, benötigen Sie den Adobe Reader, den Sie kostenlos herunterladen können. Klicken Sie dazu auf den folgenden Link.

Adobe Reader

Um die Tonbeispiele anzuhören, benötigen Sie einen MP3-Spieler, den Sie kostenlos herunterladen können, z.B.:

Sie sind nicht angemeldet: registrieren oder einloggen
neueste Meldung in Musicainfo.blog


2019-01-30 Folge uns auf Twitter! - hier klicken
Unsere Werbebanner | Für Verlage & Händler | Newsletter
Datensammlung Copyright 1983-2019 Helmut Schwaiger. Datenbankdesign und Websitegestaltung Copyright 2002-19 Robbin D. Knapp.