MusicaInfo
neueste Meldung in Musicainfo.blog
2019-11-13 Brawo Blasorchester-Messe - hier klicken
Startseite | Suche | Warenkorb | Mein Konto | Wunschkonzert | Registrieren | Anmelden English|Español|Français|Italiano|Nederlands
 Datenbank Note
Notenblätter/Partituren
CDs/DVDs
Fachbücher
Accessoires
Unterkategorien
Komponisten/Mitwirkende
Musikverlage
Auslieferungspartner
Abkürzungen/Lexikon
Schnellsuche:
Tags (Musik nach Themen)
 Infos Note
Wer sind wir?
Wertungsstücke (at, ch, de)
Kontakt
Folge uns auf Twitter!
neueste Meldung in Musicainfo.blog
2020-01-27 Songwriter Allee Willis gestorben - hier klicken

2020-01-25 Deutsch-jüdisch- amerikanischer  Komponist  Gershon Kingsley gestorben - hier klicken
Notenblätter/PartiturenNotenblätter/Partituren
Pyramid - klicken für größeres Bild
klicken für größeres Bild
Pyramid - Notenbeispiel
Notenbeispiel
Titel Pyramid
Artikel-Nr. 3026695
Kategorie Blasorchester/HaFaBra
Unterkategorie Konzertmusik
Besetzung Ha (Blasorchester)
Format/Umfang PrtStm (Partitur und Stimmen)
Erscheinungsland Österreich (at)
Verlag * Eigenverlag Daniel Weinberger
Komponist Weinberger, Daniel
Schwierigkeitsgrad 1+
Selbstwahlliste-Grad CJ
Notenbeispiel Notenbeispiel hier klicken
Musterpartitur * Musterpartitur hier klicken
Tonbeispiel *
Videobeispiel Kennen Sie ein Video, das diesen Artikel gut demonstriert? Bitte nennen Sie uns den Link oder schicken Sie uns das Video per E-Mail (info@musicainfo.net) oder Post. Danke.
Externer Link * externer Link https://tinyurl.com/tbvl33c
Lieferbar ja ja
Ergänzender Text *: Ergänzungstext

Die Pyramiden dienten im Alten Ägypten als Begräbnisstätten der Pharaonen. Die Wände im Inneren dieser Bauwerke waren bis einschließlich in die 4. Dynastie undekoriert. Seit der 5. Dynastie finden sich in den Grabkammern die sogenannten Pyramidentexte. Der Weg zu den Grabräumen führte in den Pyramiden durch einen langen Tunnel. Zum Schutz vor Grabräubern lag der Eingang zu diesem Tunnel versteckt und war sorgfältig versperrt. Die Pyramiden wurden in der Nähe des Nils erbaut, so dass die Steinblöcke auf dem Wasserweg dorthin transportiert werden konnten. Das letzte Stück zog man sie auf Schlitten.

Quelle/Source: Wikipedia

* Felder mit einem Sternchen sind nur für Vereinsmitglieder nach Anmeldung ersichtlich.

Um die Musterpartituren anzusehen, benötigen Sie den Adobe Reader, den Sie kostenlos herunterladen können. Klicken Sie dazu auf den folgenden Link.

Adobe Reader

Um die Tonbeispiele anzuhören, benötigen Sie einen MP3-Spieler, den Sie kostenlos herunterladen können, z.B.:

Sie sind nicht angemeldet: registrieren oder einloggen
neueste Meldung in Musicainfo.blog


2019-11-12 9. Internationale JugendKapellenTreffen - hier klicken

2020-02-20 Ein Bänkelsänger-Treffen in der Blasmusik…. - hier klicken
Unsere Werbebanner | Für Verlage & Händler | Newsletter
Datensammlung Copyright 1983-2019 Helmut Schwaiger. Datenbankdesign und Websitegestaltung Copyright 2002-19 Robbin D. Knapp.