MusicaInfo
neueste Meldung in Musicainfo.blog
2022-09-04 MUNODI Musicnotation ist Südtirols Notensatzstudio Nr. 1 - hier klicken
Startseite | Suche | Warenkorb | Mein Konto | Mein Radio | Registrieren | Anmelden English|Español|Français|Italiano|Nederlands
 Datenbank Note
Notenblätter/Partituren
CDs/DVDs
Fachbücher
Accessoires
Unterkategorien
Komponisten/Mitwirkende
Musikverlage
Auslieferungspartner
Abkürzungen/Lexikon
Schnellsuche:
Tags (Musik nach Themen)
 Infos Note
Wer sind wir?
Wertungsstücke (at, ch, de)
Kontakt
Folge uns auf Twitter!
neueste Meldung in Musicainfo.blog
2022-08-31 Dr. phil Jack A. Bullock im April 2022 verstorben - hier klicken

2022-08-09 Trauer um „Grease“-Star Olivia Newton-John - hier klicken
Abkürzungen/MusiklexikonAbkürzungen/Musiklexikon
Abkürzung agbl
Deutsch (de) Agogo
Englisch (en) Agogo
Spanisch (es) Agogô
Französisch (fr) Agogô
Italienisch (it) Agogô
Niederländisch (nl) Agogô
Portugiesich (pt) Agogô
Definition/Synonyme Agogo ist ein Aufschlagidiophon in der Musik der Yoruba, Igala und Edo in Nigeria, das aus zwei, über einen Bügel miteinander verbundenen, länglich-kegelförmigen Metallglocken ohne Klöppel besteht. Von Nigeria gelangte die agogô mit afrikanischen Sklaven nach Südamerika in die brasilianische und kubanische Musik.
Werke mit "agbl" in Zusatzinfo/Inhalt hier klicken
Komponisten mit "agbl" im Ergänzungstext hier klicken
Sie sind nicht angemeldet: registrieren oder einloggen
neueste Meldung in Musicainfo.blog
2019-01-30 Folge uns auf Twitter! - hier klicken

2022-08-06 Fabian Zeller: ein Grenzgänger zwischen musikalischen Welten - hier klicken

2022-08-09 Laudate Dominum - hier klicken
Unsere Werbebanner | Für Verlage & Händler | Newsletter
Datensammlung Copyright 1983-2019 Helmut Schwaiger. Datenbankdesign und Websitegestaltung Copyright 2002-19 Robbin D. Knapp.